SV-EC

Der Süddeutsche Jugendverband Entschieden für Christus (SV-EC) ist Teil des Süddeutschen Gemeinschaftsverbandes (SV) und innerhalb des Verbandes für die Kinder- und Jugendarbeit zuständig. Der SV arbeitet unter Erwachsenen und bietet ein vielfältiges Angebot für Familien, Singles, Frauen, Männer und Senioren.

Der SV ist ein gemeinnütziges Werk innerhalb der evangelischen Landeskirche und gehört, zusammen mit 37 anderen Gemeinschaftsverbänden, dem Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverband an. Es besteht eine enge Verbundenheit mit der Liebenzeller Mission. Weiter ist der SV Mitglied im Diakonischen Werk.

SV gestern und heute

Der Süddeutsche Gemeinschaftsverband e.V. wurde am 6. Januar 1910 in Calw als Süddeutsche Vereinigung für Evangelisation und Gemeinschaftspflege gegründet. 1993 erfolgte die Umbenennung in „Süddeutscher Gemeinschaftsverband“.

Heute gehören zum Süddeutschen Gemeinschaftsverband zwischen Heilbronn und dem Bodensee, dem Nordschwarzwald und Hohenlohe ca. 200 Süddeutsche Gemeinschaften mit durchschnittlich 5000 Besuchern der regelmäßigen Veranstaltungen.


 

Unser Leitbild

Wir führen junge Menschen in eine Beziehung zu Jesus Christus und fördern sie, ihren Glauben zu vertiefen und zu leben. Bibelorientiert, missionarisch, gemeindebezogen.

    • Darum wollen wir eine tiefe Leidenschaft für Jesus wecken
    • Darum wollen wir junge Menschen ermutigen, ein ansteckendes Christsein zu leben.
    • Darum wollen wir in den Jugendarbeiten gelebte Gemeinschaft fördern.
    • Darum wollen wir eine verbindliche Zugehörigkeit zur örtlichen Gemeinde fördern.
    • Darum wollen wir diakonische handeln.
    • Darum wollen wir unsere Jugendarbeit auf die Pfeiler des Gebetes stellen.